von Friedhelm Weidelich

Lokomotiven in dieser Farbgebung sind selten. Ein polnisches Unternehmen fällt damit auf.

von Friedhelm Weidelich

Covid-19 trifft die Spur 1 doch stärker, als nach der Produktionsunterbrechung in China und Korea zu erwarten war. Vor allem zwei Probleme verzögern die Lieferungen.

von Friedhelm Weidelich

Die deutschen Länderbahnen erfreuen sich bei Spur-1-Bahnern größerer Beliebtheit, als man gemeinhin vermutet. Nun gibt es viele 3D-gedruckte Figuren, die man jedoch selbst bemalen muss.