Weinerts kleine Sackkarre

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Kleine Sackkarre von Weinert, 1:32, Spur 1. Foto: Friedhelm WeidelichIn jedem Güterschuppen der Deutschen Bundesbahn, wahrscheinlich auch schon bei der Reichsbahn, gab es diese Sackkarre. Nun hat Weinert ein Messingmodell als Bausatz ausgeliefert.

In every freight shed of the Deutsche Bundesbahn, probably already at the Reichsbahn, there was this sack truck. Now Weinert has delivered a brass model as a kit.

Weiterlesen …

Basteltipp: Realistische Straßen für Spur-1-Anlagen

, von Gastautor (Kommentare: 0)

Straße für Spur 1. Foto: Horst GöhrAsphaltstraßen mit vielen Löchern gibt es heutzutage nicht nur in Düsseldorf. In den 1950er- und 1960er-Jahren begann man in Deutschland damit, den Rollsplitt mit einer Schicht Asphalt zu überziehen. Wie man eine zu allen Epochen passende fleckige Teer- oder Asphaltstraße für Dioramen und Anlagen der Spur 1 baut, zeigt Horst Göhr in Wort und Bild.

Asphalt roads with many holes are not only to be found in Düsseldorf nowadays. In the 1950s and 1960s, Germany began to coat the chippings with a layer of asphalt. Horst Göhr shows in words and pictures how to build a spotty tar or asphalt road for dioramas and layout of gauge 1.

Weiterlesen …

Details für die Spur 1: Erdungskabel

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Die Spur 1 bietet durch ihre Größe die Möglichkeit, ins Detail zu gehen. Wo Oberleitungen installiert sind, findet man auch Erdungskabel.

tl_files/bilder/Basteltipps/Erdung/R0002617.jpgGauge 1 offers the possibility to go into detail due to its size. Where overhead lines are installed, you will also find grounding cables.

Weiterlesen …

Mauern selber machen

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Bei Mauern im Modell führen viele Wege zum Ziel. Hier ist eine neue Methode.

With brickwork in a scale model, there are many ways to reach your goal. Here's a new method.

Weiterlesen …

Weathering a Kit of two Sheds by Modellbau-Manufaktur

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Schuppen der Modellbau-Manufaktur im Bau. Foto: Friedhelm Weidelich, www.spur1info.comInspired by Emmanuel Nouaillier's book "Perfekt bis ins Detail", I have assembled a kit of the Modellbau-Manufaktur with two small sheds. The experience with the patinating of the models complemented the fun of crafting. The sheds are ideal for learning and improving the use of paints, brushes and airbrushes without risk.

Weiterlesen …

Bausatz: Schuppen von der Modellbau-Manufaktur

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Schuppen der Modellbau-Manufaktur im Bau. Foto: Friedhelm Weidelich, www.spur1info.comInspiriert von „Perfekt bis ins Detail“ von Emmanuel Nouaillier habe ich einen Bausatz der Modellbau-Manufaktur mit zwei kleinen Schuppen montiert. Den Bastelspaß ergänzten die Erfahrungen mit der Patinierung der Modelle. Die Schuppen sind ideal, um den Umgang mit Farben, Pinsel und Airbrush ohne Risiko zu lernen und zu verbessern.

Weiterlesen …

Figuren mit Haaren und Charakter

, von Gastautor (Kommentare: 3)

Spur-1-Figur von Lutz mit Haaren. Foto: Bruno WaldmeierIm Maßstab 1:32 lässt sich vieles genauer darstellen als bei kleineren Maßstäben. Bruno Waldmeier hat seine Schweizer Lokführer Frisuren verpasst – eine Herausforderung an die Feinmotorik.

The scale of 1/32 is much more accurate than smaller scales. Bruno Waldmeier has missed his Swiss engineers hairstyles - a challenge for fine motor skills.

Weiterlesen …

Mülltonnen von Weinert – kleine Bastelei

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

Weinert Muelltonne 2930. Foto: Friedhelm Weidelich, www.spur1info.comAls Mülltonnen noch von Hand in den Müllwagen gekippt wurden, gab es verzinkte Blechtonnen mit Deckel. Weinert bietet sie nun als Bausatz an, der für die Epochen II und IIIa unentbehrlich ist. Das Finish macht Spaß.

Weiterlesen …

Schuppen-Fassade der Weathering Factory

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/WeatheringFac/Keramikbearb2/Keramik2_VS.jpgDas Hintergrund-Fassaden-Set der Weathering Factory enthält auch ein Gebäude, das ein Schuppen, ein Stall oder eine Werkstatt darstellt. Das Bemalen und Verwittern einer so kleinen Fassade kann den Modellbauer durchaus ein paar Stunden beschäftigen – ganz ohne Stress.

Weiterlesen …

Künstliches Verwittern einer Keramik-Fassade

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Verwitterte Keramik-Fassade der Weathering Factory. Foto: spur1info.comMan merkt gar nicht, wie schnell und angenehm die Zeit beim Bemalen der Keramik-Fassade der Weathering Factory vergeht. Mit jedem Farbauftrag wächst die Erfahrung. Ein Beitrag, der Mut machen soll, es selbst einmal zu probieren.

Weiterlesen …