Normal- und Schmalspuriges rund um Bruchhausen-Vilsen

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 2)

Trotz sehr unbeständigen Wetters nutzten zahlreiche Besucher das 50-jährige Jubiläum des DEV für Ausflüge auf der Normalspurstrecke der VGH und der Meterspurbahn des DEV. Die Gastlokomotiven und -züge bereicherten das so oder so üppige Angebot.

tl_files/bilder/Vorbild2/P7318234.jpg39 Fotos im Großformat.

Weiterlesen …

Spur-1-Treffen: Pullman legt Nohab neu auf

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Nachdem die erste Serie der Nohab von Pullman ausverkauft ist, kommt 2017 eine zweite Serie mit neuen Versionen

Weiterlesen …

Die Epoche IV gewinnt an Fahrt

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Der Trend zu Lokomotiven der Epoche IV, die bis heute im Einsatz sind, wird in der Spur 1 stärker. 2017 werden zwei neue Modelle auf den Markt kommen.

More and more engines from epoch IV are making their way to the gauge one community. Here is the news about two locomotives that are very interesting for European enthousisasts.

Weiterlesen …

First Gauge One Model by Heljan and Pullman: NOHAB-GM

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Pullman/Heljan Nohab_VS.jpgRailroad buffs love North American bulldog-nose diesel engines. F3, F7 and other EMD General Motors locomotives with their voluminous sound make you dream of the Far West and endless freight trains. Fascinating. Heljan and ESU's brand Pullman made a European spin-off of these engines – a NOHAB-GM, originally made in Sweden. It is their first gauge one model.

Please support English translations by a subscription.

Weiterlesen …

Spur-1-Premiere bei Heljan und Pullman: die NOHAB-GM unter der Lupe

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 3)

tl_files/bilder/Pullman/Heljan Nohab_VS.jpgFast jeder Eisenbahnfreund kann sich für die amerikanischen Rundnasen-Loks, die F3 oder F7 der General-Motors-Tochter EMD, begeistern. Dieselloks, die mit ihrem rundlichen Design und großvolumigen Motorgeräusch von den Weiten Nordamerikas träumen ließen und eine ganz besondere Faszination ausstrahlten. Heljan und die ESU-Marke Pullman haben als ihre erste Spur-1-Lok die europäische Version der dieselelektrischen Lokomotiven gewählt – eine NOHAB-GM aus Schweden.

Weiterlesen …

Neuankündigung von MBW: Baureihe 118 der DR

, von Friedhelm Weidelich

118 145-2 der SE am 30.9.1970 in Berlin Zoo. Foto: Friedhelm WeidelichMBW 1zu32 hat sich eine populäre DDR-Diesellok vorgenommen.

Weiterlesen …

Kleinloks für Spezialisten

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 3)

ASF der DR. Foto: Friedhelm WeidelichKleine kompakte Lokomotiven für die Bedienung von Industrieanschlüssen der Epochen II bis IV sind bei der Spur 1 eher selten.

Ein spur1info-Leser hat einen Hersteller solcher Loks gefunden. Und der hat auch Schmalspur-Fans etwas zu bieten.

Weiterlesen …

Patinierte Modelle von der Weathering Factory

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/WeatheringFac/WF_VS.jpgWeathering, das künstliche Verwittern von Modellen, ist immer mehr gefragt. Die Weathering Factory erfüllt solche Wünsche auf sehr hohem Niveau.

The Weathering Factory is offering artificially worn and torn rolling stock, automobiles and structures at a very high level.

Weiterlesen …

Neue Feldbahn-Dieselloks der Modellbau-Manufaktur

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

tl_files/bilder/Modellbaumanufaktur/Modellbau-Manufaktur-1.jpgDie Modellbau-Manufaktur erweitert ihr 1:32-Feldbahn-Sortiment und hat neue Lokomotiven für die 16,5-mm-Spur ins Programm aufgenommen.

Weiterlesen …

Pullman-Nohab in Sinsheim

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 3)

tl_files/bilder/Sinsheim2015/Pullman VS.jpgZwei betriebsfähige Nohab-Dieselloks hatte ESU nach Sinsheim mitgebracht.

Weiterlesen …