von Friedhelm Weidelich

Von 1955 bis 1958 bauten drei Ausbesserungswerke der DB insgesamt 653 dreiachsige Umbauwagen mit Gepäck- und Dienstabteil. Wunder hat die Vorbilder minutiös nachgebildet. Die Spur-1-Modelle sind unübertrefflich. 42 Fotos im Großformat zeigen die Fülle an Details.

von Friedhelm Weidelich

Die dreiachsige Umbauwagen der Deutschen Bundesbahn waren paarweise gekuppelt. Will man die neuen Spur-1-Modelle der 3yge-Wagen von Wunder vorbildnah kuppeln, muss man ein wenig planen und passende Kupplungen beschaffen. Es gibt mehrere Lösungen, die hier vorgestellt und eingebaut werden.

von Friedhelm Weidelich

Wie ist das Jahr 2020 gelaufen, welche Spur-1-Modelle wurden geliefert und wer hatte nur große Pläne? Zum Jahresende lohnt sich ein kritischer Blick auf den Spur-1-Markt. Eine Insolvenz, Corona, ausgefallene Messen sowie tatsächliche und erfundene Lieferschwierigkeiten haben das Hobby nur wenig beeinträchtigt. Doch die Lieferfähigkeit ist auffallend ungleich verteilt. Neueinsteiger bei der Spur 1 sollten die Projektliste eingehend studieren.