The post-war period as a model railway archetype

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Seifenkistenrennen 1968 in Trossingen. Foto: Friedhelm WeidelichModel railways are a mixture of ideas, clichés, models and associations. But what was our surroundings like in the 1950s and 1960s?

Weiterlesen …

Gegen das Vergessen: die Epochen III und IV im Bild

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

Seifenkistenrennen 1968 in Trossingen. Foto: Friedhelm WeidelichModellbahnen sind eine Mischung aus Ideen, Klischees, Modellen und Assoziationen. Doch wie war eigentlich unsere Umgebung in den 1950er- und 1960er-Jahren?

Weiterlesen …

Buchtipp mit Geschichte

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

tl_files/bilder/Medien/P5010427-B.jpgAlte Autos gibt es für Spur-1-Anlagen reichlich. Aber da war doch noch was...

There are plenty of old cars for 1-gauge layouts. But there was something else...

Weiterlesen …

Kiss Traxx 2 im Eisenbahn-Kurier 4/2018

, von Friedhelm Weidelich

Im neuen Eisenbahn-Kurier 4/2018 erschien nun meine Besprechung der Kiss Traxx 2 für die Epoche VI, die anderswo etwas zu kurz gekommen ist. Auch sonst bietet die Zeitschrift viel Lesenswertes.

Weiterlesen …

Neue Literatur

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Medien/EK P8 1.jpegWer noch Platz auf dem Schwerlastregal hat und für die alten Preußinnen schwärmt, kommt um ein neues Baureihen-Buch des EK-Verlags nicht herum: "Die Baureihe 3810-40" von Hans-Jürgen Wenzel. Das 2,5 kg schwere Buch hat 496 Seiten und schwelgt bei den Fotos vor allem in den bei Spur-1-Freunden bevorzugten Epochen.

Weiterlesen …

Rh 214 in der BahnEpoche

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Medien/Bahnepoche.jpgDie neue BAHNEpoche-Ausgabe 21 mit der nicht ganz passenden Bezeichnung "Winter 2017" bringt eine sehenswerte DVD und spannende Artikel über die größte Österreicherin mit der längsten Treibstange der Welt und das Ende der Nachtzüge bei der DB AG, die ausgerechnet zum Teil von den ÖBB weitergeführt werden.

Weiterlesen …

Neue Literatur: Offene Selbstentladewagen von Stefan Carstens

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Medien/PB073115.jpgSelbstentladewagen gehören zu den interessantesten Güterwagen und sind auch heute noch weit verbreitet.

Stefan Carstens hat ihnen einen Miba-Report gewidmet.

Weiterlesen …

EK-Special Vectron

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Medien/PA162415.jpgSiemens ist mit 368 verkauften Loks der Marke Vectron in Europa sehr erfolgreich.

Der EK-Verlag hat der formschönen, modular aufgebauten Lokomotivfamilie ein Sonderheft gewidmet. Es hat leichte Schwächen, ist aber als Momentaufnahme und Basislektüre durchaus brauchbar.

Weiterlesen …

Werner Streil: Die Baureihe E 16

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Medien/Streil_E16.jpgIm Juli oder August wird Wunder die kleine Serie der E 16 endlich ausliefern.

Werner Streil hat die Entstehung und den Einsatz dieser bayerischen E-Lok-Baureihe beschrieben – und protzt mit seinem Detailwissen völlig an den Lesern vorbei.

Weiterlesen …

Rezension: "Gleisbau" von Udo Kandler

, von Friedhelm Weidelich

Umschlag Udo Kandler: Gleisbau, Buch im EK-Verlag"Mehr Licht ins Dunkel bringen" möchte Udo Kandler in seinem neuen Buch "Gleisbau", das den Untertitel "Mit Spitzhacke und Schnellumbauzug" trägt. Der Autor hat sich ein bisschen viel vorgenommen...

Weiterlesen …