von

Thomas Zeitz hat sich die Aufgabe gestellt, zwei Kioske simultan zu bauen: einen von Plus Models aus Resin und einen Laserbausatz von Jaffas Moba-Shop. Zunächst ein ausführlicher Baubericht über die Verfeinerung und Ausgestaltung des Kiosks von Jaffa.

von

Jaffas Moba-Shop hat spur1info vorab den neuen Katalog zur Verfügung gestellt, der neue Figuren und Zubehör für die Spur 1 enthält.

von

Im Juli und August wird es noch mehr 3D-gedruckte Figuren in Jaffas Moba-Shop geben. Hier sehen wir vorab, welche Möglichkeiten der 3D-Druck bietet.

von

Jaffas Moba-Shop hat zwei neue Figurensätze im Angebot.

von

Morgen ist Valentinstag, dem Tag der Verliebten und Liebenden. Jaffas Moba-Shop hat vor, das mit einem hübschen Figurenpaar zu feiern.

von

Jaffas Moba-Shop hat sein Figurenprogramm für 2021 festgelegt und wird es in einigen Tagen in den Shop einstellen. Die lebendig wirkenden Figuren für die Spur 1 sind Scans echter Menschen in Posen, die man woanders sehr selten findet. Eine Vorschau.

von

Im Laufe der kommenden Woche wird Jaffas Moba-Shop neue Figuren vorstellen.

Hier gibt es schon eine Vorschau auf die lebendig wirkenden Figuren von Menschen und Tieren aus dem 3D-Drucker.

von

Jaffas Moba-Shop hat sein Sortiment um weitere Figuren-Sets erweitert. Einige passen sehr gut zu den neuen Marktständen.

von

Zubehör für die Spur 1 ist meist recht groß. Bausätze lassen sich dann auch mal ohne Lupe und den sicheren Griff eines Vierjährigen montieren. Als Feierabend-Bastelspaß eignet sich der hier besprochene Palettenbausatz jedenfalls bestens – und das Ergebnis kommt dem Vorbild besonders nah.

von

Ab Ostern kommen neue Figurengruppen für Spur-1-Motive auf den Markt. Hier schon eine Vorschau auf die Figuren und geplante Gruppen.

von

Lebendig wirkende Figuren-Sets sind die Spezialität von Jaffas Moba-Shop. Jetzt gibt es wieder Neuheiten.

von

Jaffa Moba-Shop präsentierte in Stadtoldendorf zum ersten Mal drei neue Figurensätze, die ihren besonderen Charme haben.

von

3D-gedruckte Figuren in natürlichen Posen und feines Zubehör – das 1:32-Angebot wächst. Inspirierende Muster in Nahaufnahme.

von

Bis in die 1970er Jahre gab es auf deutschen Bahnhöfen handbetriebene Bockkräne zum Umladen von schweren Gütern von Güterwagen auf Fuhrwerke und Lastwagen – und umgekehrt. Wer auf einem Spur-1-Diorama oder am Ladegleis nicht unbedingt "echte Action" braucht, findet bei Jürgen Hans eine attraktive Alternative zu Funktionsmodellen.