von

Gewöhnlich sieht man sehr wenig vom Inneren einer Elektrolok. Die 151 von Wunder für die Spur 1 fasziniert durch einen detailliert nachgebildeten Maschinenraum, bei dem die Messlatte sehr hochgelegt wird. Exklusive Bilder, die faszinieren.

von

Die 2011 auf den Markt gekommenen Rungenwagen von Wunder für die Spur 1 suchen auch heute noch ihresgleichen. Komplett aus Metall, mit umlegbaren Stirnwänden. Spur-1-Freund, was willst du mehr?

Ohne Beladung wirkt der Rlmms 56 trotz der tollen Attribute kühl und will nicht so recht zu den anderen, teilweise gealterten Wagen passen. Deshalb erhielt der Rungenwagen eine adäquate Beladung mit feinen Gleisjochen.

von

Nun stehen die Details der Baureihe 935-12 von Wunder für die Spur 1 fest.

von

Wunder hat sich nun entschlossen, die vierachsigen Umbauwagen der DB zu produzieren.

von

Wendezug-Befehlswagen prägten das Bild auf dem Stand von Fine Models und Wunder auf den Internationalen Spur 0+1 Tagen in Gießen.

von

Ein paar interessante Versionen für die Spur 1 bereichern den wachsenden Markt aktueller Schienenfahrzeuge.

von

Und wieder gibt es Neues bei der Spur 1.

von

Die T 3 von Wunder wird voraussichtlich im März 2022 ausgeliefert. Ein intensiver fotografischer Blick auf das attraktive Spur-1-Modell mit 36 Fotos im Großformat.

von

Drei Spur-1-Modelle der Baureihe 111 von Wunder werden gezeigt und besprochen. Teil 1 der Besprechung enthält 58 Fotos im Großformat für Genießer und Unschlüssige.

von

Eine kleine Vorschau auf die gut gelungene 111 für die Spur 1 von Wunder.

von

Allmählich kommt wieder etwas Schwung in die Spur-1-Szene.

von

Auf der Intermodellbau zeigten Fine Models und Wunder neue Handmuster.

von

Die Baureihe 111 von Wunder ist ein lange erwartetes Spur-1-Modell. Einige Fotos.

von

Der DB-Schwenkdachwagen der Bauart KKks 89/Taes 890/Taems 890 von Wunder Präzisionsmodelle bringt eine neue Bauform in das Angebot für Spur-1-Güterwagen. Das Handmuster lässt ein vielseitiges Modell für die Spur 1 erwarten.

von

In sehr kleiner Stückzahl produziert Wunder für die Spur 1 den bayerischen Dampftriebwagen MCCi, der beim Vorbild die Basis für die Baureihe ET 85 bildete. Wir stellen das Handmuster der Oktoberfest-Ausführung mit 51 Fotos vor.

von

Wunder stellt in Kürze einen neuen Güterwagen für die Spur 1 vor. Es handelt sich um einen Schwenkdachwagen.

von

Wunder wird in den nächsten Tagen ein neues Lokomotivmodell für die Spur 1 ankündigen. spur1info kennt die Details.

von

Wunder Präzisionsmodelle wird in Kürze eine exklusive Neuheit für die Spur 1 ankündigen. spur1info hat die Fakten.

von

Man muss nicht viel tun, um die fabrikneu lackierten Rungenwagen von Wunder zu patinieren. Die Ziegler-Brüder zeigen in Bildern, wie sie ein Modell mit Verwitterungsspuren und ausgebesserten Stellen gemacht haben.

von

Hier gibt es Neues für Abonnenten.

von

Der Elektrotriebwagen der Baureihe ET 85 von Wunder für die Spur 1 kommt noch. Der Beiwagen EB 85 zur Verstärkung des Zugs aus Triebwagen und Steuerwagen ist aber schon lieferbar.

von

spur1info zeigt 59 Fotos der beiden Handmuster der preußischen T 3 in Ländernbahnausführung und als Bundesbahn-Lok, bei denen man vielleicht schwach werden könnte. Denn die dreiachsige Kult-Tenderlok ist einfach zu schön! Eine ausführliche Beschreibung schildert die Ausstattung des Modells für die Spur 1.

von

Einsteigen bitte! Hier kommen weitere 32 Fotos mit tiefen Einblicken in die außerordentlich gut gelungenen Spur-1-Personenwagen AB3yge und B3yge von Wunder.

von

Von 1955 bis 1958 bauten drei Ausbesserungswerke der DB insgesamt 653 dreiachsige Umbauwagen mit Gepäck- und Dienstabteil. Wunder hat die Vorbilder minutiös nachgebildet. Die Spur-1-Modelle sind unübertrefflich. 42 Fotos im Großformat zeigen die Fülle an Details.

von

Die dreiachsige Umbauwagen der Deutschen Bundesbahn waren paarweise gekuppelt. Will man die neuen Spur-1-Modelle der 3yge-Wagen von Wunder vorbildnah kuppeln, muss man ein wenig planen und passende Kupplungen beschaffen. Es gibt mehrere Lösungen, die hier vorgestellt und eingebaut werden.

von

Nach elf Tagen im Zoll sind die Spur-1-Serienmodelle der 3yg-Umbauwagen der Deutschen Bundesbahn endlich bei Wunder eingetroffen.

von

Reisebüro-Sonderzüge prägten die Tourismusbranche in den 1950er Jahren, als das eigene Auto in Deutschland noch eine Ausnahme war. Touropa war einer der wichtigsten Anbieter von Urlaubsreisen zu europäischen Sehnsuchtszielen. Das Handmuster des Spur-1-Modells eines Touropa-Liegewagens verbreitet pure Nostalgie. 35 Fotos zeigen alle Details und die überraschende Qualität der Inneneinrichtung.

von

Ein Jahr nach der Neuheiten-Ankündigung hat Wunder das erste Handmuster des klassischen Schnellzugwagens der Deutschen Bundesbahn erhalten. Das Spur-1-Modell bietet eine Ausstattung der Superlative, passt aber nicht auf jede Anlage.

von

Es war eine Freude, die beiden Handmuster des ET und ES 85, in der Epoche IV die Baureihen 485 und 885 der Deutschen Bundesbahn, zu fotografieren. Die Modelle werden für Wunder nur in zweistelliger Stückzahl produziert und sind aus gutem Grund nicht für jede Anlage geeignet. Hier sind die Einzelheiten und 53 Fotos, die eindrücklich zeigen, wohin die Reise geht.

von

Wunder arbeitet seine Rückstände ab. Exakt fünf Jahre sind seit der Ankündigung des ET und ES 85/485 und 885 vergangen. Doch nun hat Wunder die Handmuster erhalten. Und schon stehen sie bei spur1info im Fotostudio.

Hier sind Fotos, die Lust auf die attraktiven Spur-1-Modelle des Triebwagen-Oldtimers aus Reichsbahn-Zeiten machen.

von

Wir haben den neuen Stand für bevorstehende Lieferungen von Spur-1-Modellen.

von

Die Schweizerischen Bundesbahnen kaufte 1927 bei der BLS zwei Gepäckwagen zur Verwendung im "Gotthard-Pullman-Express" an. 36 Fotos des Spur-1-Modells von Wunder mit fantastischen Einblicken ins reichhaltige Innenleben.

von

Ab 1926 verband der "Goldpfeil" der CIWL Paris und London.

Wunder hat dem Luxuszug im Maßstab 1:32 ein Denkmal gesetzt.

von

Zwei CIWL Pullman-Wagen und einen Gepäckwagen aus den Luxuszügen "Edelweiss" und "Gotthard-Pullman-Express" präsentieren sich vor der Kamera. Der erste ist außen spektakulär, innen weniger. Aber in jedem Fall ein Kleinod für Spur-1-Sammler mit viel Platz. Schauen und genießen Sie!

von

Die vier Produktionsmuster der dreiachsigen Umbauwagen von Wunder sind fast schon spektakulär gelungen. Die Spur-1-Modelle tausendfach eingesetzten Bundesbahn-Personenwagen der 1950er bis 1980er Jahre bieten ein hervorragendes Preisleistungsverhältnis. 69 Fotos, welche die enorme Vielfalt der Details zeigen und die Vorfreude ganz erheblich steigern werden.

von

Wunder Präzisionsmodelle wird für die Spur 1 einen recht exotischen Steuer- und Gepäckwagen produzieren, der in der Epoche III seinen Ursprung in Bayern hatte.

von

Die Behelfspackwagen von Wunder haben mehr Reaktionen ausgelöst als jede Besprechung zuvor – durchweg positive. Seit 1967 kamen mir immer wieder die Vorbilder dieser Wagen vor das Kameraobjektiv.

von

Aus je zwei Behelfspersonenwagen 3. Klasse baute die Deutsche Bundesbahn ab 1957 einen Behelfsgepäckwagen. Wie alle Übergangslösungen in Deutschland waren die Wagen Jahrzehnte im Einsatz.

Wunder Präzisionsmodelle liefert nun die langen Gepäckwagen aus, die in allen Zugarten unterwegs waren. Die Spur-1-Modelle sind gut gelungen, brauchen aber passende Radien. 49 Fotos von allen Details.

von

Noch viele Reisezugwagen der Deutschen Reichsbahn warten auf eine Realisierung im Spur-1-Maßstab 1:32. Eine neue Ankündigung mit Einzelheiten für spur1info-Abonnenten.

von

Der Kleinkrieg um Marktanteile nimmt allmählich immer groteskere Züge an. Jetzt kündigt MBW als Dritter ebenfalls dreiachsige Umbauwagen an.

von

Wunder wird in den nächsten Tagen 23 neue Wagenmodelle für die Spur 1 ankündigen. Spur1info kennt bereits die Einzelheiten.

von

Etwas vereinfacht und preiswert sollte die neue Oberleitung von Sommerfeldt für die Spur 1 sein. Wie gelungen sind die Komponenten und wie unterscheiden Sie sich von dem Angebot von Wunder?

von

Ein geschlossenes Zugbild wie beim Vorbild ist bei vierachsigen Personenwagen der Spur 1 reine Nervensache. Auch mit der Feinmotorik eines Chirurgen kommt man da nicht weit. Doch es gibt nun praktikable Hilfsmittel, diese Probleme clever zu lösen und für eine automatische Verbindung der Waggons zu sorgen.

von

Was hat der neue Spur-1-Güterwagen von Wunder, was andere nicht haben? spur1info zeigt es anschaulich.

von

Die dreiachsigen DB-Umbauwagen von Wunder sind mit einem Handmuster des Buffetwagens „Deutsche Weinstraße" in Dortmund vertreten. Der Detaillierungsgrad ist enorm. 30 Fotos.

von

Frisch aus Asien kamen zwei unlackierte Handmuster der Behelfspackwagen der Deutschen Bundesbahn. Die Spur-1-Wagen sind sehr detailliert.