Premium-Inhalt: Bitte einloggen

tl_files/blueprint/img/lock.png Nur für Abonnenten.

Aktuelle, fundierte Informationen und erstklassige Fotos in professioneller Qualität machen viel Arbeit, deshalb gibt es sie nicht umsonst. Mit einem Abonnement erfahren Sie mehr und Fakten viel früher und ausführlicher. Wenn andere noch rätseln, wissen Sie als Abonnent bereits Bescheid. spur1info wird für die Leser gemacht und sagt, was Sache ist.

Jedes Jahr erscheinen rund 250 Artikel und 2.000 bis 3.000 Fotos in herausragender Qualität. Das bietet Ihnen keine Zeitschrift und auch sonst niemand. spur1info ist das weltweit einzige Online-Magazin zur Spur 1.

Nach der Registrierung können Sie ab 7,30 € im Monat/ 0,24 € pro Tag Abonnent werden. Es lohnt sich!




Deutz F3 M 417 von Schuco in 1:32

von

Der Deutz-Stahlschlepper

Der F3 M 417 der Klöckner-Humboldt-Deutz AG in Köln-Deutz war der Nachfolger des 1935 bis 1942 gebauten F3 M 317, der wegen des hohen Preises in erster Linie in Industriebetrieben und Speditionen zum Einsatz kam. Von diesem Modell wurden über 8.600 Stück gebaut. Der Leipziger Kohlenhändler Krappe benutzte seinen Traktor noch mindestens bis zum Ende der DDR 1990.

Zurück


Kommentare

Einen Kommentar schreiben


Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.